Mofa-Führerschein

Das Mindestalter für den Mofa-Führerschein ist 15 Jahre.
Der theoretische Unterricht: Entweder werden Lerngruppen bis max. 20 Teilnehmer gebildet, und in 6 Stunden spezifischem Mofa-Unterricht gelehrt, oder der einzelne Bewerber nimmt an 6 Doppelstunden des klassenspezifischen Stoffs der Klassen A1/A2 teil.

Die praktische Mindestausbildung dauert mindestens eine Doppelstunde à 90 Minuten und kann in Gruppen zu maximal 4 Personen abgelegt werden.

In der theoretischen Prüfung werden 20 Fragen unterschiedlicher Wertigkeit (2,3 und 4 Punkte) gestellt, die Fehlerpunktzahl darf höchstens 7 Punkte betragen. Eine praktische Prüfung entfällt.

Sollten Sie vor dem 1.4.1965 geboren sein, so benötigen Sie zum Führen eines Mofas keinen Führerschein.

Preise

Mofa-Kurs: 214,00 €

Wir beraten Sie gerne zu
unseren Öffnungszeiten unter:

Telefon: (089) 1296440
Fax: (089) 12737764
E-Mail: office@fahrschule-krumbein.de

oder ganztags unter:
Mobil: 0172 85 46 751

Unsere Öffnungszeiten:
Büro: Mo. bis Fr.
16.30 – 19.00 Uhr

Theorie: Di. und Do.
19.00 – 20.30 Uhr


Fahrschule München - Fahrzeuge Auto-Führerschein / PKW Motorrad-Führerschein München